Bildgebenden Untersuchungen

Gigantismus : Sie sollen von Gigantismus zu leiden , wenn die Hypophyse zu viel des Wachstumshormons produziert. Aufgrund der Überschuss des Hormons, wachsen die Knochen ungewöhnlich schnell.

Hyper und Hypothyreose : Wie Sie vielleicht schon erraten haben, werden Sie von Hyperthyreose leiden , wenn die Schilddrüse zu viel Schilddrüsenhormon produziert. Wenn Sie von Hyperthyreose leiden, erleben Sie Gewichtsverlust, Schwitzen, Nervosität und Herzrasen . In den meisten Fällen Hyperthyreose Ergebnisse von Basedow-Krankheit , die ist eine Autoimmunerkrankung.

Hypothyreose auf der anderen Seite ergibt sich, wenn die Schilddrüse genügend Schilddrüsenhormone produzieren ausfällt. Wenn aus diesem Zustand leiden, neigen Sie unter trockener Haut leiden, Depressionen, Müdigkeit und Verstopfung.

Hypopituitarismus: Sie diese Bedingung hat , wenn der Hypophyse nicht genug Hormone freisetzt oder produziert zu wenig Hormon. Der Zustand kommt durch Hypophyse Erkrankungen.

Syndrom der polyzystischen Ovarien : Die Bedingung , die durch eine Überproduktion von Androgenen gekennzeichnet ist , das mit der Ei – Entwicklung und der Freisetzung der weiblichen Ovarien stören. Experten berichten , dass diese Bedingung eine der führenden Ursachen für Unfruchtbarkeit ist.

Was ist zu tun, wenn sie von einer endokrinen Zustand leidet

Wenn Sie aus dem Zustand leiden, sollten Sie einen Endokrinologen besuchen. Wenn Sie den Arzt besuchen, wird er / sie einige Tests bei der Bestimmung der Hormonspiegel im Urin und Blut richtet sich verpflichten. In einigen Fällen müssen Sie einige bildgebenden Untersuchungen durchzuführen, die in der Lage von irgendwelchen Tumoren helfen werden, die dort sein könnte.

Fazit

Dies ist, was Sie brauchen, um über das endokrine System kennen. Wenn Sie von Müdigkeit und anhaltende Schwäche leiden, sollten Sie einen Endokrinologen besuchen, die einige Tests durchführen wird und die besten Behandlungsmöglichkeiten empfehlen.